Füssener Jöchl am 19. Juni 2019

klP1120152Bereits bei der Anreise zu unserem Ziel im Tannheimer Tal bietet sich ein herrliches Panorama von den Ammergauer Bergen bis zum Grünten. Auf dem Parkplatz an der Bergbahn in Grän ist noch genügend Platz. Anfangs wandern wir auf der Skiabfahrt Richtung Bergstation. Nach einer knappen halben Stunde zweigen wir rechts ab Richtung Adlerhorst lassen diesen aber rechts liegen und folgen dem Almweg zur Gessenwangalpe. Die Steige durch den Wald haben es in sichund so bleiben einige auf der Forststraße.

An der Alm ist es dann vorbei und alle müssen auf den Steig zu unserem Ziel "Füssener Jöchl". Nach gut 2 Stunden haben es die 25 Wanderer geschafft.

Nach einer ausgiebigen Rast steigen wir über die Skiabfahrt ab. Eine Einkehr zum Kaffee darf danach nicht fehlen. Schön wars!

Tourenleiter und Bericht: Dietmar Kropf

Fotos: Ingeborg Haller und Gerhard Mayer

klP1120113 klP1120115
klP1120122 klP1120125
klP1120131 klP1120146
klP1120147 klScreenshot 2019 06 19 Garmin Connect
klP1120152 klP1170495 DAV