Neufnachtal am 13. November 2019

Die Wettervorhersage mit Regen und Schnee hat fast niemand davon abgehalten die Wanderung mitzumachen. Tatsächlich wurde es ein wunderschöner Herbsttag. Vom Waldparkplatz an der Straße nach Mittelneufnach gings durch den Wald nach Steinekirch und weiter nach Oberneufnach mit einer kleinen Pause. Bei Sonnenschein war es dann ein angenehmes Spazieren nach Mittelneufnach.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause im Gasthaus Adler wanderten wir auf einem Teilstück des östlichen Besinnungsweges zur Kapelle und schließlich zurück zum Parkplatz (35 Teilnehmer).

Tourenleiter und Bericht: Dietmar Kropf

Fotos: Dietmar Kropf und Hans Lichnowski

kl20191113 103040 kl20191113 110727
kl20191113 122435 klAPC Scan 2019.11.19 13.29 001