Familienhüttenwochenende vom 23.06. – 25.06.17 auf der Arnikahütte

klP1050296b4 Familien machten sich am Freitagnachmittag bei hochsommerlichen Temperaturen von SMÜ auf den Weg zur Arnikahütte. Nach einem Zwischenstopp bei der Käserei in Steibis kamen wir nach 2 Stunden in Hagspiel an. Die 10 Gehminuten zur Hütte waren schnell überwunden, weil unser Gepäck mit dem Bulldog zur Hütte gefahren wurde. Nach einem super Abendessen und wunderschönem Sonnenuntergang auf der Terrasse folgte ein langer Hüttenabend. Leider wurden für die Nacht Gewitter vorhergesagt, so dass die Biwaknacht unter freiem Sternenhimmel entfallen musste.

Am Samstag war zwar statt den versprochenen 30 Grad und Sonnenschein der Himmel bewölkt, aber dadurch herrschten perfekte Wanderbedingungen. So machten wir uns auf zu einer Tour zum Kojenstein. Nach der Gipfelbrotzeit gab es noch ein kleines Abenteuer bei der Durchquerung der kleinen „Kojenhöhle“ im Anschluss ging es zurück auf die Hütte.

In der Nacht auf Sonntag erreichte uns der vom Wetterbericht versprochenen Regen und es gab einen gemütlichen Sonntagvormittag mit Spielen auf der Hütte. Nach dem Mittagessen und dem anschließenden Putzen der Hütte ging es am Nachmittag wieder zurück nach SMÜ.

So war es auch diesmal wieder ein sehr gelungenes Hüttenwochenende zu dem auch die perfekte Verpflegung durch Uli beitrug.

 

klP1050251 klP1050253
klP1050254 klP1050261
klP1050268 klP1050271
klP1050280 klP1050282
klP1050287 klP1050289
klP1050291 klP1050296
klP1050306 klP1050312
klP1050314