Schneeschuhtour Girenkopf

Hans hat viele Fotos und auch den folgenden Bericht der Schneeschuhtour auf den Girenkop (Tour M29) auf Komoot verfügbar gemacht.

DAV-Gruppentour bei Balderschwang mit 10 Teilnehmern.

Suuuuuper Wetter, tolle Fernsicht bis zum Säntis in der Schweiz.

Aber zuerst der Schock: Am Ortseingang alle Parkplätze voll, natürlich auch bei der Feuerwehr. Die Fahrzeuge rollten im Schneckentempo (notgedrungen) links runter in Richtung Skigebiet-Parkplatz – nach wenigen Metern bot sich der rechte Seitenstreifen (kostenlos!) für uns an. Beim Feuerwehrhaus trafen wir zwei direkt angereiste TN und machten wir uns startklar – die nächsten 250m aber noch ohne Schneeschuhe.

Oben erreichten wir den Gratweg zum Girenkopf-Gipfel, nahmen dort noch die erste Schneewechte mit, stiegen dann aber vorsichtshalber etwas ab. Die weiteren Wechten sahen zwar toll aus, aber die Sicherheit ging uns vor – schließlich geht es oben beidseitig abwärts!

Nach dem Abstieg stärkten wir uns im Hotel Kienle.

Höhenmeter (realistisch): ca. 660

Bericht/Fotos: Hans Lichnowski