Skitour Ponten

Skitour bei Traumbedingungen: Solche Verhältnisse erlebt man im April nur selten. 30cm Neuschnee und unerwarteter Sonnenschein zauberten den Teilnehmern heute am Ponten ein Lächeln ins Gesicht.

Um so schöner, dass man diese Freude noch mit einer weiteren geführten Schwabmünchner Truppe eines befreundeten Vereins genießen konnte.

Der frühe Start war für die Tour mit 960 Höhenmetern richtig gewählt. Es fand sich dadurch nicht nur im Aufstieg eine einsame Spur, sondern auch in der Abfahrt völlig unverspurtes Skigelände.

Bericht und Fotos: Ulrich Seitz