MTB: Saison-Opening / Fahrtechniktraining 2022

Zwei Jahre lang hatte Corona uns immer wieder die Luft aus den Reifen gelassen und die Planungen und Vorbereitungen in die Quarantäne geschickt. Na ja, über diese Zeiten wird man bestimmt noch lange reden … Aber so langsam scheint sich die Lage wieder zu normalisieren.

So starteten wir diese Saison – wie sonst üblich – mit einem Fahrtechniktraining. Dank der zwar eingestaubten Checklisten waren wir gut vorbereitet und hatten am Sportheim Bobingen Siedlung neben der Fahrtechnikausbildung auch leckeren Kuchen, ein Mittags-Grill-Menü und Getränke nach Belieben.

it diesem Rahmenprogramm haben wir dann die verschiedensten MTB-Fahrtechniken vom Morgen bis zum Nachmittag erlernt, geübt und vertieft.

Neben einer separaten E-MTB Gruppen waren auch die jugendlichen Fahrer stark vertreten. So haben wir in mehreren Kleingruppen bei kaltem, aber passendem Wetter Fahrspaß mit den verschieden Übungen und Spielen gehabt und die eine oder andere Herausforderung gemeistert.

Wir wünschen Euch, dass ihr das Erlernte gut zur Anwendung bringt, ausbauen könnt und weiterhin eine Menge Spaß am MTB‘en habt.

Vielen Dank nochmal an die helfenden Hände und die Guides – es war einen tolle Veranstaltung!
Euer Schepi

Organisation, Bericht, Fotos: Schepi