MTB-Einsteigertour Mai 2022

Am 15.05.2022 fand die schon mittlerweile traditionelle Einsteigertour statt. Die Tour richtet sich vor allem an Mountain-Biker, die in den Alpen noch nicht all zu viel Bike-Erfahrung haben, entsprechend wurde auch die Tour gestaltet.

So starteten wir gemeinsam mit sieben Bikern mit den PKW´s nach Schlehdorf am Kochelsee. Nach dem Abladen der Mountain-Bikes und einem Bike-Check führte uns der Weg zuerst auf asphaltierten Radweg nach Kochel am See. Direkt in Kochel begann der erste und auch einzige lange Anstieg Richtung Jachenau. Zwar verlief der Weg auf befestigten Schotterweg, war aber dann trotzdem stellenweise so steil, dass Hochschieben auch eine gute Alternative war. Allen Anstrengungen zum Trotz erreichten wir nach gut 700 hm ein kleines Hochplateau, was auch das Ende Anstiegs markierte. Da das Wetter super war, machten wir auch gleich Pause mit unserer mitgebrachten Brotzeit.

Die anschließende Abfahrt in die Jachenau hatte keine technischen Herausforderungen, so ging es zügig bergab auf Schotter- und Seitenwegen weiter zum Walchensee, um zum Mittagessen direkt am See einzukehren. Am Sachenbacher Kiosk hatten wir einen Loungen-Platz mit wunderschönem Ausblick auf den Walchensee und den Herzogstand erwischt.

Gestärkt ging es am Seeufer weiter zur Kesselbergstraße und nach ein paar letzten Höhenmetern bergauf, gleich anschließend wieder bergab, auf der Westseite des Kochelsee zurück nach Schlehendorf.

Die Tour hatte knapp 40 km und 1.050 hm und führte komplett auf asphaltierten oder befestigen Forstwegen.

Alle waren sich einig, dass dies ein super Einstieg in die neue Saison war.

Tourenleiter, Bericht, Fotos: Daniel Frey


Tour MAH(Kuhfluchtwasserfälle) am 7.12.

Zusatztour MC1 (Christkindlmarkt Landsberg) am 9.12.2022