15. Etappe Jakobsweg

35 Teilnehmer der Sektion Schwabmünchen des Deutschen Alpenvereines pilgerten auf der 15. Etappe des Jakobsweges  von Schwabmünchen nach Lindau.

Der Bus brachte die Gruppe nach Simmerberg im Allgäu, dem Endpunkt der letzten Etappe. Insgesamt 12 Kilometer führten durch die schöne, hügelige Landschaft nach Bremenried mit Besichtigung der Wendelinskapelle, weiter nach Böserscheidegg, Schalkenried und Schmalzgruppe nach Scheidegg zum verdienten Mittagessen.

Mit dem Bus ging es wieder zurück nach Schwabmünchen.

Organisation: Annemarie Straub und Dr. Fritz Becker
Foto: Rosi Mayrhofer
Bericht: Rosi Mayrhofer

N1L (Füssener Jöchle) verschoben auf 17.2.2023

N1H Schönkahler verschoben auf 1.2.2023