Eschacher Panoramaweg

Gemeinschaftsveranstaltung | Senioren

Vom Hopfensee zum Forggensee und zurück

Zwischen Hopfensee und Forggensee führt die eher gemütliche und abwechslungsreiche Tour durch die eiszeitlich geprägte Voralpenlandschaft mit ihren sanft gerundeten Hügeln. Die Wanderung beginnt in Hopfen a. See, entlang der Uferpromenade und dem Campingplatz durch das Schorenmoos. Über Eschach mit der kleinen Leonhardikapelle erreicht man den Aussichtspunkt Bleick mit Blick auf die Ammergauer, Lechtaler und Tannheimer Berge. Bei der Wallfahrtskirche St. Urban geht es über weite Wiesenflächen über Enzensberg zurück nach Hopfen.

Die Hälfte der Strecke verläuft auf Asphalt, der Rest auf Feld- und Wiesenwegen.

Nach der Tour ev. Einkehr im Landhotel Wiesbauer.

Karte: OpenTopoMap 47.60560 / 10.69111

Verpflegung: Getränke und Verpflegung nach Bedarf

Ausrüstung: “WT“, Sonnenschutz, Mund-Nasen-Bedeckung (Corona!)

Fahrt: mit Privat-PKW
Kosten: Fahrtkosten (ca. 90 km einfach) werden aufgeteilt, Parkgebühr je Auto 8,- EUR

Teilnehmeranzahl: max. 16

Anmeldung: 25.09. bis 01.10.2021

Tourendetails

06.10.2021

08:30 Uhr

Tourenkennung:
L9Z
Treffpunkt:
Parkplatz Jahnstr. SMÜ
Kilometer:
12
Höhenmeter:
520 hm
Kondition:
leicht
Ausrüstung:
WT (Wandern)