Nachtwanderung zu den Burgen

TourIDNBK
HinweisKinder/Minderjährige nur in Begleitung ihrer Eltern
Infos zu den Burgen, Geschichte, etc.: Eisenberg-Museum
Flyer
Fackeln / Taschenlampe / Stirnlampen mitbringen
Statusgeplant
TerminSamstag, 11.11.2023
ArtGemeinschaftstour
SparteKlettern/Bouldern, alle mit Kindern
Teilnehmer20 Kinder in Begleitung ihrer Eltern
Technikleicht
Konditionleicht
AusrüstungWT (Wandern)
Strecke5 km
Höhenmeter200 Hm
FahrtkostenBeteiligung an Privat-Pkw-Fahrt
Treffpunkt17:00 Parkplatz Burgruinen zwischen Eisenberg und Zell
Beschreibung

Vom Parklatz "Burgruinen" aus wandern wir nach Eisenberg und von dort hinauf zum Drachenköpfle.

Weiter, sanft auf- und ansteigend, gelangen wir zur Schlossbergalm Zell und stärken uns dort für den weiteren Zustieg
zu den beiden Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg.

Inzwischen ist es dunkel und, eingehüllt in aufkommende und gespenstisch wabernde Nebelschwaden, erkunden die mutigen Kinder den Burghof und die Mauern von Hohenfreyberg. Die mutigsten unter allen suchen und finden eventuell sogar das dunkle Verlies der Burg.

Auf einem breiten Forstweg geht es zurück zum Parkplatz.

Einkehr/…Schlossbergalm Zell
Anmeldeschluss01.11.2023
NameMerz Markus
E-Mailmarkus.merz@alpenverein-schwabmuenchen.de
Telefon+49-8232-996847
NameKobler Daniel
E-Maildaniel.kobler@alpenverein-schwabmuenchen.de
Telefon+49-8232-909787

NBK

Samstag, 11.11.2023

Treffpunkt/…:
17:00 Parkplatz Burgruinen zwischen Eisenberg und Zell

Sektionsabend im Oktober: Verschiebung vom 12.10. auf den 19.10.2022!